Donnerstag, 17. November 2016

Fluval FLEX Aquarienset

Ich durfte letzte Woche ein neues Produkt von Fluval ausprobieren und war von dem neuen Fluval FLEX Aquarienset wirklich positiv überrascht. Geschwungene Form des Aquariums lässt das Aquarium tiefer wirken und das Konzept mit der Filterkammer finde ich auch super gelungen.



Die LED Beleuchtung besitzt eine gute Helligkeit und lässt sich mit der Infrarot-Fernbedienung sehr einfach steuern. Dank den eingebauten RGB-LEDs lassen sich auch diverse Spezialeffekte einstellen wie z.b. Mondlicht oder Morgenröte. Es stehen 15 verschiedene Farbwahl-Tasten zur Verfügung und drei Funktionen für Spiezialleffekte wie Wolkengang, Gewitter und  automatischen Farbwechsel.



3-Stufen-Filterung findet in dem Filterkasten statt. Die Pumpe befördert das gereinigte Wasser wieder nach vorne ins Aquarium. Der Filterauslauf wurde als ein Doppel-Auslass umgesetzt, der sich in alle Richtungen drehen lässt. Der Filterschwamm besitzt zwei Hohlräume. Diese sind beim Ausliefern des Aquariums mit dem BIOMAX und mit Aktivkohle bestückt.



Optisch ist das Aquarium ein Highlight. Nichts lenkt vom Inhalt ab!